Deense Superstar Actor Mads Mikkelsen zegt dat hij niet rijk werd door Bitcoin te kopen.

De Deense acteur Mads Mikkelsen, die bekend staat om het portretteren van Dr. Hannibal Lecter op de hit TV show „Hannibal,“ heeft nooit een Bitcoin gekocht, volgens een recente tweet gepost door zijn officiële Twitter-handvat.

Mikkelsen deed deze onthulling om zijn volgelingen te waarschuwen voor oplichters die zijn naam gebruikten om frauduleuze crypto-schema’s te promoten:

„Mads heeft nooit een bitcoin gekocht en vraagt jullie allemaal op te passen voor valse artikelen en/of advertenties die zijn naam gebruiken.“

Le Chiffre en James Bond delen dezelfde situatie…

Mikkelsen maakte duidelijk dat alle artikelen en advertenties die beweren dat hij rijk is geworden door Bitcoin te kopen, nep zijn.

De 54-jarige acteur werd wereldwijd bekend door het spelen van Le Chiffre, de schurk in de 21e James Bond-film „Casino Royale“, die in 2006 (twee jaar voordat Satoshi de Bitcoin Evolution whitepaper publiceerde) in brede kring werd uitgebracht.

Het was het eerste uitje voor de nieuwe Agent 007, gespeeld door Mikkelsen’s Britse collega Daniel Craig, die onlangs verwikkeld raakte in een cryptocurrency oplichterij.

Zoals gemeld door U.Today, was er een YouTube-advertentie over het einde van de Bond-franchise die gebruikers zou omleiden naar een cryptocurrency schijnvertoning.

Fraudeurs kwamen met een nep Craig interview om het te laten lijken alsof hij geautomatiseerde crypto handelssoftware promootte.

Social media worstelt met crypto-advertenties

In de afgelopen jaren zijn tal van prominente beroemdheden en zakenmensen (van „Top Gear“ gastheer Jeremy Clarkson tot Tesla CEO Elon Musk) op meerdere social media-platforms uitgebeeld door cryptocurrency oplichters.

Financieel campagnevoerder Martin Lewis en Ripple CEO, Brad Garlinghouse, gingen zelfs zover dat ze rechtszaken tegen respectievelijk Facebook en YouTube hebben aangespannen omdat ze er niet in slaagden om dergelijke schadelijke inhoud te verwijderen.

I tassi di finanziamento Bitcoin sono negativi in quanto i venditori creano slancio; a cosa fare attenzione

Bitcoin ha visto un’intensa turbolenza nel corso dell’ultimo giorno, con la crittovaluta che ha perso il supporto che aveva a 9.400 dollari prima di precipitare nella regione degli 8.000 dollari.
Gli acquirenti sono stati in grado di difendersi dall’afflusso massiccio della pressione di vendita, sostenendola oltre i 9.000 dollari per la maggior parte della giornata.

La difesa della regione superiore

La difesa della regione superiore a 8.000 dollari ha fatto sì che il crypto formasse un doppio fondo visto guardando verso la sua RSI
Questo indica che il crypto potrebbe formare un modello di fondo simile a quello visto a fine maggio
Tassi di finanziamento negativi possono anche suggerire che gli orsi stanno diventando troppo zelanti Bitcoin Rush e il mercato della crittovaluta sono stati testimoni di un brusco declino che ha causato il crollo di molti asset digitali al di sotto dei confini inferiori delle gamme di consolidamento in cui si trovavano in precedenza.

Questo movimento ha portato la Bitcoin ai minimi di 8.900 dollari, ma l’abbondanza di pressione sugli acquisti ha contribuito a contrastare un calo più profondo.

In concomitanza con questo calo, i tassi di finanziamento della criptocurrency nella maggior parte delle principali piattaforme di trading sono diventati negativi. Questo significa che i trader pagano un premio per essere in posizioni corte.

Tuttavia, tutte le speranze non sono certo perse

Tuttavia, tutte le speranze non sono certo perse per gli acquirenti, in quanto l’asset digitale di riferimento ha registrato un doppio fondo sul suo indicatore RSI.

Questo stesso schema si è formato quando la BTC ha toccato il fondo alla fine di maggio, prima di passare dalla regione degli 8.000 dollari ad un massimo di 10.500 dollari.

Bitcoin si immerge in una regione chiave di supporto mentre gli acquirenti cercano di contrastare un ulteriore declino.

Al momento della scrittura, Bitcoin è in calo di poco meno del 3% al suo attuale prezzo di 9.200 dollari. La criptovaluta è stata scambiata all’interno di un canale di consolidamento tra i 9.000 e i 10.000 dollari negli ultimi due mesi.

Nel corso della notte, BTC è scesa ai minimi storici di 8.900 dollari, ma la pressione di acquisto si è dimostrata insormontabile per i venditori.

Anche se il crypto sta attualmente facendo trading

Anche se il crypto sta attualmente facendo trading al di sopra di una regione di supporto ben consolidata e forte, i trader sembrano ancora pensare che sia posizionato per vedere un ulteriore lato negativo.
Questa tendenza si vede chiaramente guardando verso i tassi di finanziamento di Bitcoin, che sono diventati negativi su tutta la linea.

Mohit Sorout – partner fondatore di Bitazu Capital e trader rispettato – ha indicato questa tendenza in un recente tweet, notando che è particolarmente evidente guardando a Binance e BitMEX.

„I venditori stanno pagando in binance & bitmex a breve termine“, ha osservato.

BTC potrebbero essere segni lampeggianti di formazione di un fondo a medio termine

Una tendenza di cui gli investitori dovrebbero essere consapevoli è l’emergere di un doppio fondo sull’indicatore RSI della Bitcoin.

Anche se non esplicitamente rialzista, questo stesso modello si è formato quando la criptocurrency è stata scambiata nella regione di metà-8.000$ alla fine di maggio – appena prima che raggiungesse i massimi di 10.400$.

Un altro analista ha parlato della formazione di questo modello, offrendo un grafico che mostra il grafico a 4 ore di Bitcoin.

„Bitcoin 4 ore – RSI doppio fondo“.

Dieses einfache technische Breakout-Muster könnte eine neue Bitcoin-Rallye auslösen

Bitcoin korrigierte nach unten, aber es blieb deutlich über dem Niveau von 9.300 $ gegenüber dem US-Dollar. BTC konsolidiert sich derzeit und bereitet sich auf den nächsten wichtigen Durchbruch vor. Bitcoin steht vor einigen wichtigen Hürden bei Bitcoin Era nahe den Niveaus von 9.700 $ und 9.800 $.
Der Preis dürfte in der Nähe des Niveaus von 9.400 $ und des 100 einfachen gleitenden Durchschnitts (4-Stunden) eine starke Unterstützung finden.

wichtigen Hürden bei Bitcoin Era nahe den Niveaus
Auf der 4-Stunden-Chart des BTC/USD-Paares (Daten-Feed von Kraken) bildet sich ein entscheidendes kontrahierendes Dreieck mit einem Widerstand nahe der 9.700 $-Marke.
Das Paar wird wahrscheinlich in Richtung 10.000 $ steigen, wenn ein deutlicher Durchbruch über die 9.700 $-Marke hinaus erfolgt.

Bitcoin bleibt im Aufwärtstrend

In der vergangenen Woche setzte bei Bitcoin eine Abwärtskorrektur aus der 10.360-Dollar-Zone gegenüber dem US-Dollar ein. Der BTC-Preis durchbrach die 10.000-Dollar-Unterstützungszone und kletterte sogar unter die 9.500-Dollar-Unterstützung.

Die Bullen waren jedoch in der Lage, den 9.300-Dollar-Bereich und den 100 einfachen gleitenden Durchschnitt (4 Stunden) zu schützen. In der Nähe des Niveaus von 9.308 $ bildet sich ein Tief, und es begann vor kurzem ein erneuter Anstieg.

Es gab einen Durchbruch über das 23,6% Fib-Retracement-Level der Abwärtsbewegung vom 10.361 $-Hoch auf 9.308 $-Tief. Bitcoin kletterte sogar über die Niveaus von $ 9.500 und $ 9.600. Auf der oberen Seite scheint die 9.800 $-Zone als starke Barriere zu wirken.

Das 50% Fib-Retracement-Level der Abwärtsbewegung vom 10.361 $-Hoch auf 9.308 $-Tief verhinderte ebenfalls weitere Aufwärtsbewegungen. Der Preis wird nun in einer Spanne oberhalb der 9.600 $-Marke gehandelt.

Außerdem bildet sich auf der 4-Stunden-Chart des BTC/USD-Paares ein entscheidendes Kontraktionsdreieck mit einem Widerstand nahe $9.700. Wenn es einen klaren Bruch über den Dreieckswiderstand bei $9.700 und dann bei $9.800 gibt, könnte sich der Preis in Richtung $10.000 beschleunigen.

Weitere Kursgewinne könnten in naher Zukunft die Türen für eine größere Aufwärtsbewegung in Richtung der 10.200- und 10.300-Dollar-Marke öffnen.

Rückgänge könnten bei BTC begrenzt sein

Wenn die Bitcoin die Dreiecks-Unterstützungszone durchbricht, könnte sie wieder unter die 9.500-Dollar-Marke korrigieren. Die erste große Unterstützung bei Bitcoin Era liegt nahe dem Niveau von $9.400 und dem 100 einfachen gleitenden Durchschnitt (4 Stunden).

Die Hauptunterstützung befindet sich nahe der 9.300 $-Marke, unter der die Bären wahrscheinlich an Stärke gewinnen und der Kurs in Richtung der 8.800 $-Marke fallen könnte.

Technische Indikatoren

  • 4 Stunden MACD – Der MACD für BTC/USD ist im Begriff, in die Haussezone zu fallen.
  • 4 Stunden RSI (Relative Strength Index) – Der RSI für BTC/USD liegt derzeit deutlich über der 50er Marke.
  • Hauptunterstützungsebene – $9.300
  • Haupt-Widerstandsebene – $9.800
  • Risikohinweis: 76,4% der CFD-Einzelhandelskonten verlieren Geld.

Professor an der University of Waterloo sagt, dass XRP unter Unternehmen als Bitcoin boomt

Anwar Hasan, Professor an der University of Waterloo, hat in Zusammenarbeit mit dem Ripple Blockchain Research Institute und dem Research Associate Crystal Roma in einer Studie bestätigt, dass das XRP Blockchain-Netzwerk unter Unternehmen als Bitcoin boomt.

Bei der Analyse der Auswirkungen der Blockchain-Technologie und der Kryptowährung auf den Planeten sagte Professor Hasan, dass Ripple aufgrund seiner Nachhaltigkeit die Tendenz hat, bei Unternehmen auf der ganzen Welt mehr Nutzung als bei Bitcoin zu finden.

Hasan sagte: „Bitcoin hat einen Energie-Fußabdruck, der einem Land von der Größe Österreichs entspricht“

Er sagte, der 1993 entwickelte Proof-of-Work-Algorithmus von Bitcoins validiere Verträge und verhindere Serviceangriffe innerhalb seiner Blockchain. Im Laufe der Zeit wurde der Algorithmus jedoch vielfältiger, was die Konkurrenz von Bitcoin Evolution zur Entschlüsselung komplexer Rechenrätsel erforderte, was zu einer Belastung der Energiequellen führte.

Der Professor am Institut für Elektrotechnik und Informatik erklärte, dass Bitcoin einen enormen negativen Einfluss auf die Umwelt hat und dass Bitcoin etwa 22 Megatonnen Kohlendioxid pro Jahr produziert. Dies ähnelt dem CO2-Fußabdruck der Stadt Las Vegas.

Der Forschungsschwerpunkt liegt darauf, eine umweltfreundliche Umgebung für das Gedeihen der Kryptowährung zu schaffen. Hasan erwähnte, dass Blockchain ein nachhaltigeres System zum Nutzen des Planeten benötigt, erwähnte jedoch XRP als ein gutes Beispiel für eine umweltfreundliche Kryptowährung.

In einer anderen Untersuchung bewertete das Team den für einen XRP-Validierungsknoten erforderlichen Betrag und gab an, dass pro Jahr etwa 62,84 USD benötigt werden. Ein Bericht aus dem Jahr 2018 bestätigte, dass die Kosten für den Abbau eines einzelnen Bitcoin je nach Provinz zwischen 531 und 26.170 US-Dollar liegen.

Bitcoin

Der Professor war sich sicher, dass das Ergebnis der Forschung die aktive Teilnahme von mehr Unternehmen an XRP fördern wird

Die Studie identifizierte auch den wirtschaftlichen Vorteil des Betriebs des XRP-Validators gegenüber Bitcoin.

„Der Energieverbrauch ist ein großes Problem für die Blockchain, und wir müssen bessere Alternativen identifizieren, die Proof-of-Work-Algorithmen ersetzen können“, bemerkte Professor Hasan.

Zuvor berichtete NewsLogical, dass die Standford & Stockholm University in einer umfassenden wissenschaftlichen Studie bestätigt hat, dass XRP die umweltfreundlichste und nachhaltigste Kryptowährung in der Blockchain-Branche ist.

Ripple Preisanalyse: XRP durchbricht entscheidenden Widerstand gegen Bitcoin, ist $0,30 als nächstes dran?

Der XRP verzeichnete in den letzten 24 Stunden einen Anstieg von rund 8% und erhöhte seinen Preis auf 0,2764 $. Diese jüngste Spitze wird weitgehend darauf zurückgeführt, dass XRP in der Lage ist, über dem 3112 SAT-Widerstandsniveau gegen BTC zu liegen. Trotz dieses Anstiegs ist die Kryptowährung in den letzten 3 Monaten immer noch um 30% gesunken, da sie sich wieder auf den Weg zum Niveau von 0,30 $ bewegt.

XRP bleibt die drittgrößte Kryptowährung mit einer Marktkapitalisierung von 11,92 Milliarden US-Dollar.

Ein Blick auf das The News Spy 1-Tages-Chart:

Seit unserer letzten XRP/USD-Analyse ist es der The News Spy Kryptowährung gelungen, den starken Widerstand um den Wert von 0,2584 $ zu überwinden. Der XRP stieg durch The News Spy weiter an und traf bei $0,2880, knapp unter dem 100-Tage-EMA. Der XRP ist inzwischen durch The News Spy so weit gefallen, dass er derzeit bei 0,2766 $ gehandelt wird.

Von oben: Der nächste Widerstandswert liegt bei $0,029, der durch die 100-Tage-EMA bereitgestellt wird. Darüber hinaus kann der Widerstand bei $0,30, $0,308 und $0,3177 (200-Tage-EMA) gefunden werden. Oberhalb der 200-Tage-EMA liegt der Widerstand bei $0,3262, $0,3371 und $0,35.

Von unten: Die nächste Unterstützungsebene liegt bei 0,26 $. Darunter liegt die Unterstützung bei 0,2518 $, 0,24 $, 0,2345 $, 0,23 $, 0,22 $ und 0,2153 $.

Das Handelsvolumen ist in den letzten Tagen deutlich gestiegen.

Der RSI hat es geschafft, über den Wert von 50 zu klettern, um zu zeigen, dass die Bullen für das Marktmomentum verantwortlich sind.

XRP

Ein Blick auf die XRP/BTC 1-Tages-Chart:

Gegen Bitcoin hat es XRP geschafft, den bisherigen entscheidenden Widerstand bei 3112 SAT zu übertreffen. Er setzte sich weiter fort und brach bei 3200 SATS über die 100-Tage-EMA hinaus und erreichte einen Widerstand bei 3500 SAT.

Von oben: Der nächste Widerstandswert liegt bei 3500 SAT. Darüber hinaus liegt der Widerstand bei 3568 SAT (.382 Fib Retracement), 3666 SAT, 3800 SAT, 3936 SAT (bearish .5 Fib Retracement) und 4100 SAT (200-tägige EMA).

Von unten: Das nächste Unterstützungsniveau liegt bei 3200 SAT und 3112 SAT. Darunter befindet sich die Unterstützung bei 3000 SAT, 2800 SAT, 2600 SAT und 2455 SAT.

Das Handelsvolumen hat in den letzten Tagen einen deutlichen Anstieg erfahren.

Der RSI spricht sich weiterhin stark für die Bullen aus, da er überkaufte Bedingungen erreicht.
xrpbtc-oct7-min

Klicken Sie hier, um an der BitMEX-Börse zu handeln und erhalten Sie 10% Rabatt auf die Gebühren für 6 Monate.